Eigenschaften von GFK Material und GFK Gitterroste - VWS-Warrink

Glasfaserverstärkte Kunststoffe sind Kompositmaterialien, die aus Fasern und Harz hergestellt werden. Die größtenteils aus Glas bestehenden Fasern bestimmen die Belastbarkeit des Materials, während die Harzsorte Einfluß auf die chemische Resistenz hat. Insgesamt bieten unsere DUROSTAR GFK-Produkte große Vorteile gegenüber herkömmlichen Stahlrosten.

  1. Korrosions– und Chemikalienbeständigkeit

    Korrosion ist eines der Hauptprobleme in der Industrie sowie in der Wasser– und Abwasserbehandlung. Unsere DIN/EN geprüften DUROSTAR Produkte bieten hierfür eine sichere, dauerhafte und preislich ausgewogene Lösung. Je nach Art und Schwere der Belastung eignen sich DUROSTAR GFK-Roste in verschiedenen Harzsorten, z.B. Orthophtal-Polyesterharz, Isophtalharz, Vinylester– oder Phenolharz.

  2. Hohe Kraft — Geringes Gewicht

    DUROSTAR gegossene GFK-Roste werden in gleichbleibend hoher Qualität unter Verwendung bester Industrieharze, Endlos-Glasfasern und ohne schädliche Zusatzstoffe hergestellt. Das Material ist fest und hochbelastbar, wiegt aber nur ein Drittel eines Stahlrostes. Das bedeutet leichtere Konstruktionen, einfachere Montage und Demontage, ohne dass schweres Gerät benötigt wird. Die Belastungswerte entsprechen denen von Stahlrosten, wobei die Stoßfestigkeit unserer DUROSTAR GFK-Roste die von Metall übertrifft.

  3. Stoßfestigkeit

    DUROSTAR GFK-Roste sind extrem widerstandfähig gegenüber Schlag– und Druckeinwirkung. Wiederholtes Biegen oder momentane Überbelastung überstehen DUROSTAR GFK-Roste ohne nachhaltige Deformation. Sie sind dauerelastisch und kehren selbst bei Überbeanspruchung in ihre ursprüngliche Form zurück.

  4. Feuerfestigkeit

    DUROSTAR GFK-Produkte sind gemäß ASTM E-84 und EN 13501-1 + A1:2009 geprüft und zertifiziert. Je nach Harztyp sind unsere Bodensysteme schwer entflammbar und selbstverlöschend nach EN 13501 und DIN 4102 B1-B2.

  5. Ergonomie

    DUROSTAR GFK-Roste sind elastisch und wirken ergonomisch unterstützend. Das verhindert ein schnelles Ermüden, wie dies häufig bei Beton- oder Stahlböden der Fall ist. Schäden durch überstarke Rücken-, Knie-, oder Fußbelastung des Arbeiters treten bei fachgerechtem Einsatz von GFK Rosten seltener als bei herkömmlichen Böden auf.

  1. Rutsch– und Trittsicherheit

    DUROSTAR GFK Bodensysteme erfüllen höchste Ansprüche an Trittsicherheit. Sowohl in der konkaven Ausführung als auch in der besandeten Version sind DUROSTAR GFK-Roste nach DIN 51130 mit R13-V10 zertifiziert. Besandete GFK Bodensysteme besitzen eine im Oberflächenharz integrierte Silikat-Besandung, die dem Produkt allerbeste Charakteristika für Rutschsicherheit, welche weit über den geforderten Standards liegen, verleiht. Bei stehendem Wasser, Öl– oder Fettverschmutzungen ist sicherer Stand gewährleistet. DUROSTAR GFK Bodensysteme sind auch mit geschlossener Oberfläche oder in der Barfußvariante erhältlich.

  2. Hohe Lebensdauer

    DUROSTAR GFK-Roste garantieren eine hohe Lebensdauer, je nach Einsatzgebiet etwa 40 Jahre!

  3. Wartungsfreiheit

    DUROSTAR Gitterrostprodukte sind nach fachgerechter Montage absolut wartungsfrei und kommen ohne Sandstrahlen, Lackieren oder Weiterbearbeitung aus. Sie lassen sich leicht reinigen, sind lichtecht und beständig gegen Alterung.

  4. Sicherheit

    DUROSTAR GFK-Produkte sind elektrisch und thermisch isolierend und deshalb für Bereiche, in denen Elektrizität eine Gefahr darstellt, besonders geeignet. Weil GFK Bodensysteme antimagnetisch sind, erfüllen sie die Voraussetzung für feinmechanische Arbeitsumgebungen. DUROSTAR GFK Zaunsysteme sind die ideale Lösung für eine nicht leitende, sichere Einfriedung von elektrischen Anlagen oder Maschinen. Mit speziellen elektrisch leitfähigen GFK-Rosten können wir auch im EX-Bereich die Vorteile von GFK nutzen — sprechen Sie uns gerne an.

  5. Preis– Leistungsverhältnis

    DUROSTAR GFK-Produkte sind in den primären Beschaffungskosten vergleichbar mit denen von Stahlrosten. Ihr tatsächliches Einsparpotential zeigt sich in der außergewöhnlichen langen Lebensdauer und der kompletten Wartungsfreiheit.

Zur Werkzeugleiste springen